Nicht nur auf den ersten Blick sparen – Fallgruben bei Sparübungen durch Auslagerungen und Personalabbau

Als Personal- und Organisationsentwickler bei der Schweizerischen Post sowie als Doktorand im Themenfeld Lernkulturentwicklung und Agilität würde ich mich nicht als Finanzexperte bezeichnen. Selbst wenn ich in der Vergangenheit doch vertieft mit Finanzahlen zu tun hatte. Sei es als Quartiermeister und Revisor des Lehrverbands Genie und Rettung, als Steuerberater bei PwC, als Nachhilfelehrer im Buchhaltungswesen … Weiterlesen Nicht nur auf den ersten Blick sparen – Fallgruben bei Sparübungen durch Auslagerungen und Personalabbau

Ein Stiefkind namens Kultur

Für viele ist Kultur das Gegenteil von Ökonomie. Für einige muss es das Gegenteil sein, sonst wäre es Kommerz. Und so geht leider oft vergessen, dass Kultur ein erfolgreiches Wirtschaften erst möglich macht. Vielmehr noch, es ist die Essenz davon. Warum das so ist, zeigen in der Folge die Ausführungen zu den Bereichen Produktion, Marketing … Weiterlesen Ein Stiefkind namens Kultur

Die Identität ist ein Schiff, dessen Anker die Vergangenheit ist

Identität. Alle haben eine. Aber niemand weiss, was sie ist. Bevor also im Verlauf dieses Essays die Frage beantwortet werden kann, inwiefern Erinnerungen unsere Identität prägen und welche Auswirkungen die Unzuverlässigkeit der Erinnerung auf die Identität haben kann, muss dem Schlagwort „Identität“ Leben und Sinn eingehaucht werden. Die schweizerische Identitätskarte suggeriert, dass unsere Identität folgende … Weiterlesen Die Identität ist ein Schiff, dessen Anker die Vergangenheit ist