Wie wir heute Arbeit organisieren vs. wie Wert eigentlich generiert wird

Wie organisiert ihr die Zusammenarbeit?

Die funktionalen Silos sind leider noch immer stark verbreitet. Kein Wunder, denn „Gleich und Gleich gesellt sich gern“. Und es wirkt so viel „geordneter“, wenn Menschen mit gleichen Funktionen in einem Team sind.

Doch so wird in wenigen Fällen Wert generiert. In den meisten Fällen braucht es cross-funktionale Teams, welche gemeinsam ein Produkt, eine Dienstleistung oder eine organisationsinterne Unterstützung anbieten.

Um die Zusammenarbeit mehr nach dem „Wertstrom“ zu orientieren, braucht es für einen initialen Set-up noch gar nicht eine grosse Analyse. Vielmehr reicht die Frage: Mit wem arbeite ich eigentlich die ganze Zeit zusammen, damit der „Output“, an dem ich arbeite, auch tatsächlich realisiert werden kann?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s