Ein Orientierungsrahmen zur Begleitung von Veränderungsprojekten

In den vergangenen Wochen durfte ich gemeinsam mit mehreren Change Experten eine Toolbox für Veränderungsprojekte erstellen. Unser Ziel war es, dass wir jeden Wandel immer noch idosynkratisch begleiten können, ohne jedoch das Rad stets neu erfinden zu müssen

In mehreren Schlaufen haben wir so ein Rahmenwerk erstellt, dass uns in Wandelvorhaben eine Orientierung geben soll. Dieser Orientierungsrahmen kann zudem als Ablagestruktur für die Methoden dienen, die sich zur Umsetzung eignen.

Die folgende Grafik ist eine Zusammenfassung der entwickelten Struktur und ihrer Inhalte:

toolbox.png

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s